Gemeinde als Kirche vor Ort

Die Gemeinde ist als Teil der Ortskirche und der Weltkirche „Kirche vor Ort“. Sie wird durch den gemeinsamen Glauben an das Evangelium und die eine Taufe begründet, sie hat in der Feier der Eucharistie ihre Mitte; sie verwirklicht ihren Auftrag im Zeugnis der tätigen Liebe. Als Kirche vor Ort ist sie ein eigener sozialer und geistlicher Organismus, in dem es vielfältige Begabungen und unterschiedliche Dienste gibt.

 

„Durch den einen Geist wurden wir in der Taufe alle in einen einzigen Leib aufgenommen […] und alle wurden wir mit dem einen Geist getränkt“ (1 Kor 12,13).

Zurück

Besucherstatus:

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online


martinus.at
Website der Diözese Eisenstadt

Link zur Website


bibelserver.com
Lesen Sie die Bibel online

Link zur Website


kathweb.at 
Katholischen Presseagentur Österreich

Link zur Webseite

Free business joomla templates