HomeMeldungenAktuellesGroße Wasserweihe der orthodoxen Kirche am 14.01.2017

Große Wasserweihe der orthodoxen Kirche am 14.01.2017

Bereits zum zweiten Mal war der Zicksee von St. Andrä Schauplatz einer „Großen Wasserweihe“ der orthodoxen Kirche. Hauptzelebrant der liturgischen Feier am Seeufer war Seine Eminenz, Erzbischof und Metropolit Arsenios von Austria. Zur Feier gekommen war auch Seine Exzellenz Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics. Vor Beginn der Wasserweihe begrüßte der Obmann des Vereins „Freunde des Klosters Maria Schutz in St. Andrä am Zicksee“ alle Teilnehmer der Liturgiefeier auf das Allerherzlichste. Einen besonderen Willkommensgruß boten die Sängerinnen und Sänger des Chores St. Andreas, die vor Beginn und auch zum Abschluss der Feier eine Gesangsdarbietung zum Besten gaben. Die beiden Ministrantinnen Juliana Hautzinger und Christina Michlits begrüßten die beiden Bischöfe stellvertretend für alle Jugendlichen in St. Andrä am Zicksee und überreichten ein kleines Willkommensgeschenk. Zum Abschluss der Feier bedankte sich Bürgermeister Dir. Erich Goldenitsch persönlich bei Metropolit Arsenios für die erwiesene Ehre und äußerte den Wunsch, die Pfarre möge die Wasserweihe der orthodoxen Kirche am Zicksee künftig jedes Jahr als Fixpunkt in ihren Veranstaltungskalender aufnehmen.







Besucherstatus:

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online


martinus.at
Website der Diözese Eisenstadt

Link zur Website


bibelserver.com
Lesen Sie die Bibel online

Link zur Website


kathweb.at 
Katholischen Presseagentur Österreich

Link zur Webseite

Free business joomla templates