HomeChristliches LebenDie Zehn Gebote1. Du sollst an einen Gott glauben.

1. Du sollst an einen Gott glauben.

Im 1. Gebot sind alle anderen grundgelegt (vgl. Hebr 11,6): an Gott glauben, auf ihn hoffen, ihn mit ganzem Herzen lieben. Dem Steht jede Sünde entgegen, im Besonderen mangelnde Verehrung Gottes durch Gebet und Opfer, Gleichgültigkeit, Lauheit, freiwilliger Glaubenszweifel, Aberglaube, Unterlassung des Glaubenszeugnisses, Abfall vom Glauben.

 

Zurück

Besucherstatus:

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online


martinus.at
Website der Diözese Eisenstadt

Link zur Website


bibelserver.com
Lesen Sie die Bibel online

Link zur Website


kathweb.at 
Katholischen Presseagentur Österreich

Link zur Webseite

Free business joomla templates